Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Frühstück mit dem Vorstand

Am Montag, den 13.11.2017, trafen wir, die Azubis aus dem 1. und 2. Lehrjahr uns mit unserem Vorstandsvorsitzenden Herrn Dressler zu einem gemeinsamen Frühstück. Ich (und natürlich auch die anderen Azubis) bekamen so die Möglichkeit, ihm persönlich Fragen zu stellen. Zunächst waren wir alle etwas zurückhaltend, doch­ schon bald kam die Frage auf, was Herr Dressler vor seiner Tätigkeit bei NORDWEST gemacht hat. Er erzählte uns von seinem Studium, seiner weiteren Karriere und wie er zu NORDWEST kam. Danach hatten wir die Chance zu erzählen, wie wir zu NORDWEST gekommen sind und warum wir uns ausgerechnet für diesen Betrieb entschieden haben. Außerdem tauschten wir uns zu unseren bisherigen Erfahrungen im Betrieb aus und es stellte sich schnell heraus, dass wir Azubis mit unserer Ausbildung und mit dem Unternehmen sehr zufrieden sind. Im weiteren Verlauf erzählte Herr Dressler noch ein wenig über das Unternehmen und wie Nordwest zu einer Aktiengesellschaft wurde. Danach gab er uns zusätzlich noch ein paar Tipps für unsere berufliche Zukunft.­ Das Frühstück war eine gute Gelegenheit, um Fragen zu stellen, Sorgen los zu werden, von positiven Erfahrungen zu berichten und den Vorstand mal anders kennen zu lernen. Somit wurden unsere Erwartungen an das Frühstück erfüllt und wir wünschen auch den nächsten Azubis, dass wieder ein gemeinsames Frühstück mit dem Vorstand stattfindet.
Quelle: Lichtbild Australia / pixelio.de

Kommentare

1 Kommentar

Samira J.
Samira J.

Ich fühle mich in die Vergangenheit versetzt 😀 Bei uns ist dieses Frühstück schon – oder erst ? – zwei Jahre her! Ich finde es super, dass man die Chance bekommt, auch mal so Fragen stellen zu können :)) Und ein leckeres, lockeres Frühstück bietet doch die beste Gelegenheit dafür!


Hinterlassen Sie einen Kommentar