NORDWEST soll also ein Top Employer sein …?

Du hast richtig gehört – NORDWEST wurde für das Jahr 2021 erneut als Top Employer Deutschland Mittelstand ausgezeichnet. Vielleicht hast du das Siegel ja schon auf unserer Website gesehen, ansonsten hast du es nun hier erfahren. 😉 Dazu kann ich persönlich sagen, dass mir die Arbeit bei NW insgesamt viel Spaß macht und ich mit …

Weiterlesen

Meine Wunschabteilung

Seit knapp einem Jahr mache ich schon meine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel und habe schon einige Abteilungen durchlaufen, wie zum Beispiel Handwerkzeuge oder den Arbeitsschutz. Ich hatte schon immer eine Vorliebe für das Organisieren und war bereits im letzten Jahr an diversen Planungen beteiligt, sei es an der Planung der Azubi-Weihnachtsfeier 2019, der Ausrichtung der Weihnachtstombola oder am Abschlussfrühstück für das ehemalige dritte Lehrjahr.

Als Frau Schmitz mich dann letztes Jahr gefragt hatte, ob ich gerne beim Assessment Center für kommende Azubis unterstützen möchte, war für mich schnell klar, dass ich gerne hinter die Kulissen schauen möchte. Denn am Personalbereich interessiert mich Vieles: Wie läuft der Bewerbungsprozess ab? Wie werden passende Auszubildende gefunden? Wie wird das ganze Auswahlverfahren geplant? Aufgrund dieser Neugier habe ich mich dazu entschieden, Frau Schmitz auf meine Wunschabteilung anzusprechen und siehe da: meine nächste Abteilung wurde die Personalentwicklung und Ausbildung.

Gespannt Neues zu lernen, begann ich meinen ersten Tag in der neuen Abteilung. Schnell wurde ich ins Team integriert und in die Aufgaben mit eingebunden. Weil die täglichen Aufgaben nicht vergleichbar mit bspw. dem Tagesgeschäft in den Warenbereichen sind, war ich gespannt, was auf mich zukommen wird. Meine Aufgaben sind je nach Bereich, Personalentwicklung oder Ausbildung, unterschiedlich und sehr vielfältig. Für die Personalentwicklung erstelle ich zum Beispiel für Seminare Teilnehmerlisten und Teilnehmerbescheinigungen. Außerdem habe ich mich um die Planung der Azubi-Seminare gekümmert. Im Anschluss an die Seminare werden Feedbackbögen ausgeteilt, diese habe ich dann ausgewertet. Für die Seminare durfte ich  bei der Gestaltung der Aufgabenblätter und Flip-Charts meine eigenen Ideen mit einbringen und helfen. Aufgrund von Corona haben die meisten Schulungen kurzfristig online über GoToMeeting stattgefunden. Im Bereich Ausbildung habe ich verschiedene Aufgaben übernommen rund um das Thema Ausbildung. Ich durfte Frau Schmitz unter anderem beim Ausbildungsmarketing unterstützen. Meine Aufgabe war es, die Stellenanzeigen aufzubereiten. Außerdem habe ich bei der Organisation des Einführungstages für die neuen Auszubildenden sowie beim Bearbeiten der eingehenden Bewerbungsunterlagen unterstützt.

Abschließend kann ich sagen, dass ich sehr viele neue Sachen in der Abteilung gelernt habe und einen umfangreichen Einblick hatte, welche Tätigkeiten  in der Personalabteilung anfallen.

Bildquelle: Rainer Sturm  / pixelio.de

„Herzlich Willkommen im Team Personalentwicklung & Ausbildung!“

„Sie haben die Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bestanden!“, so der Prüfer – die Erleichterung war mir ins Gesicht geschrieben und mir wurde klar, dass jetzt ein weiterer neuer Lebensabschnitt beginnt. Die Freude war groß. Noch mehr freuen konnte ich mich bereits am nächsten Tag, als ich das Büro betrat. Eine große Girlande …

Weiterlesen