Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Unterwegs mit der HAGRO

Im Moment bin ich im Bereich Haustechnik und lerne dort sehr viele verschiedene Dinge.

Vor kurzem habe ich mitgeholfen, den HAGRO Handelstag zu organisieren. Bei diesem Event kommen fast alle Handelspartner der Haustechnikbranche und viele Hersteller zusammen und tauschen sich aus. Dafür war natürlich sehr viel Vorbereitung nötig, wobei ich richtig mit angepackt habe. Von der Hotelbuchung, über das Erstellen und das Prüfen der Tagungsunterlagen, bis hin zur Planung der Logistik war alles mit dabei. Und das war nicht immer einfach, denn wenn auf einmal noch Änderungen kamen oder wenn z.B. die Leuchtsäulen, die die Form und die Größe eines Regals haben, nicht in ein Auto passten, musste man sich schon irgendeinen Ausweg überlegen. Dafür durfte ich dann allerdings auch mit zu dem Event und habe festgestellt, dass sich die ganze Arbeit richtig gelohnt hat. Die Atmosphäre war einfach nur klasse und in den Gesprächen mit den Herstellern konnte ich viel über neue Produkte, wie z.B. einen Bluetooth Lautsprecher für die Dusche erfahren. Sogar meine Traumdusche habe ich gefunden, auch wenn diese etwas teuer werden könnte. Aber wer hätte denn nicht gern eine Dusche mit einem hell leuchtenden Strand oder einem tropischen Regenwald in seinem Badezimmer.

Und mein Glück wollte nicht abreißen, denn jetzt durfte ich auch noch mit auf die SHK in Essen. Diese Haustechnikmesse war einfach nur riesig. Die Stände der Hersteller waren so groß wie Einfamilienhäuser und ich wusste gar nicht, wo ich zuerst hin gucken sollte. Überall waren tolle Badezimmer mit schicken neuen Badmöbeln und Hightech Duschen und WCs zu sehen. Diese wurden mir dann sogar noch gezeigt und ich habe viele neue Dinge entdeckt, wie z.B. neue Armaturen, die ohne Berührung funktionieren. Da habe ich schon ganz schön gestaunt.  Aber auch  das Ausprobieren kam nicht zu kurz, denn Profipressfittings mit einer Presszange auf ein Rohr zu pressen ist gar nicht so einfach, wenn man das noch nie gemacht hat. Aber zum Glück gab es ja nette Aussteller, die gern geholfen haben.

Alles in allem bin ich richtig froh, im Moment bei der Haustechnik zu sein und das alles miterleben zu dürfen. Ich würde mal sagen Schwein gehabt.

Kommentare

1 Kommentar

Anna
Anna

Das hört sich alles wirklich sehr interessant an 🙂
Find ich super, dass die Azubis zu solchen Events mit dürfen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar